Startseite ⇒ NLP Ausbildung mit NLP Diplom zum systemischen NLP-Practitioner für Interessenten aus dem Raum Nürnberg.
NLP Ausbildung Nürnberg zum NLP-Practitioner Nürnberg mit NLP Diplom und Selbstbewusstseins-Coach Nürnberg NLP-Coach Ausbildung

NLP | Neurolinguistisches Programmieren | NLP-Coach

NLP Ausbildung zum NLP-Practitioner plus Selbstbewusstseins-Coach Practitioner und Business Coach ECA

Die vielleicht grösste Investition in Ihr Leben!

International anerkannte Intensivausbildung vom globalen Markenführer
über 250 Stunden
, für Interessenten aus dem Raum Nürnberg.

Eines der umfangreichsten Persönlichkeitstrainings in Deutschland:

Diese Ausbildung zum systemischen NLP-Practitioner DISNLP/IISNLP® mit den zusätzlichen Schwerpunkten Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken, ist Ihr faszinierender Zugang zur Welt des NLP und der Arbeit mit Systemen, besser bekannt unter Systemaufstellung und Familienaufstellung. Dazu sind keine Vorkenntnisse nötig!

Die Ausbildung richtet sich an alle Menschen, die ihr Selbstbewusstsein stärken und tief sitzende Denkmuster durchbrechen wollen, ihre Selbstsabotagemechanismen und Erfolgsboykotteure auflösen möchten, mit sich und anderen wirkungsvoller umgehen wollen, oder sich privat und beruflich neu orientieren möchten.

Jetzt Ihr eigener Coach werden:

Sie erwerben Fähigkeiten im Arbeiten mit NLP-Techniken, entwerfen und vertiefen Ihren eigenen Handlungs-, Persönlichkeits- und Kommunikationsstil, werden auf einem hohen Trainingsniveau professionell ausgebildet, können Ihre eigenen Grenzen überwinden und persönlich wachsen. Sie werden der Spezialist in lösungsorientierter Gesprächsführung!

Das Erlernte können Sie sofort umsetzen, um es privat und beruflich zu nutzen.

Lesen Sie dazu auch hier die Kundenstimmen von begeisterten Ausbildungsteilnehmern.

Der Wirkungsgrad dieser Ausbildung erreicht neben dem Privatleben auch sehr viele berufliche Bereiche und Funktionen, wie zum Beispiel Führung, Verkauf und Vertrieb, Pädagogik, Lehrer, Eltern, soziale Dienste, Therapie im Allgemeinen, Training, Beratung, Personalauswahl, Personalentwicklung und natürlich Coaching.

Ihr Vorteil, unsere internationale Alleinstellung:

Wir sind ein Lehrinstitut und Lizenznehmer der beim Deutschen Patentamt eingetragenen und registrierten Wort/Bildmarken

Systemischer NLP-Practitioner.. (850 kb) und
Selbstbewusstseins-Coach.... (850 kb).

des Deutschen Instituts für systemische NLP-Ausbildung® (DISNLP®) und dem International Institute for Systemic NLP Education® (IISNLP®).

Deshalb schließt dieses Kommunikationstraining mit dem exklusiven Diplom zum systemischen NLP-Practitioner® und Selbstbewusstseins-Coach Practitioner® ab. Zur Verifizierung Ihres Abschlussdiploms erhalten Sie unsere Markenurkunden in Kopie.

Die Diplomierung erfolgt in Übereinstimmung mit den Kriterien des DISNLP®, dem IISNLP®, der ECA® und dem "International Coaching-Standard ICOS®".

Zulassungsvoraussetzung

für die Ausbildung ist eine Teilnahme an einem persönlichen Vorgespräch.

Dieses Vorgespräch dient zum gegenseitigen Kennenlernen:

Wir informieren Sie über alle Ausbildungsdetails und Sie haben genügend Raum, um uns Ihre eigenen Fragen zu stellen.
Das Vorgespräch ist für Ausbildungsinteressenten kostenfrei und findet nach individueller Vereinbarung in unserer Praxis statt. Bitte planen Sie dazu ca. 60 Minuten Zeit ein.

Falls Sie NLP gleich live kennenlernen möchten, dann besuchen Sie einfach unser
NLP-Schnupperseminar zum Selbstbewusstsein stärken.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Die Vorteile und Differenzierung unserer
NLP-Ausbildung auf einen Blick:

  International anerkannte
Ausbildung zum systemischen
NLP-Practitioner
® und zum
Selbstbewusstseins-Coach
Practitioner nach DISNLP
®
und
IISNLP®
Vierfacher Nutzen in einer Ausbildung:

1. Ausbildung mit Diplomierung zum systemischen
NLP-Practitioner® plus Selbstbewusstseins-Coach
Practitioner® und Business-Coach ECA.

2.Das Erlernen hoch wirkungsvoller NLP-Methoden.

3. Zusätzlich: Erwerb von Fachkompetenz in systemischer
Aufstellungsarbeit und systemischer Beratung.

4. Diese Ausbildung ist in Übereinstimmung mit den offiziellen
Richtlinien und den hohen Standards des DISNLP® IISNLP®
und der ECA® zertifiziert und international anerkannt.
Praxisorientiert werden alle grundlegenden Techniken des NLP
präsentiert und mit Teilen systemischer Aufstellungsarbeit
kombiniert.

Die Einübung und Umsetzung erfolgt in Kleingruppen mit
professioneller Unterstützung.
Der Trainer:

Eine gezielte, individuelle Ausbildung durch erfahrene
Praktiker macht oftmals den Unterschied vom guten
Coach zum professionellen und lösungsorientierten
Berater in Systemen und Organisationen aus.
Wir sind ein international anerkanntes,
ECA® lizenziertes Lehrinstitut, des
weltweit größten Coaching Berufsverband,
der European Coaching Association e. V.
und lizenzierter Expert Level Partner zum
"Lehrcoach/Lehrtrainer ECA® (Master Competence)".
Geld sparen mit unserer Kompaktausbildung durch
berufsverträgliche Seminarzeiten:

Zwei Ausbildungstage pro Block am Samstag und Sonntag
über zehn Monate, im Abstand von ca. vier Wochen.

Somit entfallen zusätzliche Reise- und Übernachtungskosten.
Ohne versteckte Zusatzkosten für Zertifizierung,
Prüfungsgebühr oder Supervision.
Optionale Möglichkeit zur internationalen
Zertifizierung als ECA® Business-Coach.
Zusätzliche Ausbildungsschwerpunkte:

Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
stärken.
Vermittlung von psychologischem Basiswissen.
Die neusten Erkenntnisse aus der Neurobiologie
und der Intuitionsforschung (Spiegelneurone).
Professionelle Weiterbildung auf Basis
des Nexus S.E.L.B.S.T. Konzeptes
®.
Multifunktionales Training in der Kombination
Präsenzveranstaltung, Supervision und Peergruppenarbeit.
Konkrete Literaturhinweise, mit Zugang zur
Nexus NLP-Online-Bibliothek, individuell
abgestimmt auf Ihren Ausbildungslevel.
Umfangreiche Ausbildungsunterlagen mit
zahlreichen Übungen.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Gebühren, Termine, Ausbildungsort, Kontakt

für Interessenten aus dem Raum Nürnberg:

NLP Ausbildung Nürnberg zum NLP-Practitioner Nürnberg mit NLP Diplom und Selbstbewusstseins-Coach Nürnberg NLP-Coach Ausbildung

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

 

Ein weiterer Mehrwert für Sie persönlich!

anmeldeformular

Name*
Vorname*
E-Mail-Adresse*
Strasse*
PLZ*
Ort*
Telefon*
Seminar
Personen
Ihre Mitteilungen
und Fragen:
   
*Pflichtfelder
» Anmelde- und Teilnamebedingungen

Sie werden in dieser Intensivausbildung mehr als "nur" NLP lernen:

Durch die zusätzliche Spezialisierung in der Aufstellungsarbeit mit Familiensystemen, Organisationssystemen und weiteren Systemen, werden Sie quasi gleichzeitig zum "Systemischen Coach" ausgebildet. Weiterhin erfolgt die Vermittlung von psychologischem Basiswissen, ergänzt um die neusten Erkenntnisse aus der Neurobiologie (Spiegelneurone).

An Grenzen kommen oder mehr Fachkompetenz erwerben?

Durch die Grenzen der Anwendbarkeit von NLP in Bezug auf systemische Störungen ist es bis heute so, dass eine systemische Verstrickung eine im NLP völlig unbekannte Symptomklasse bildet.

NLP bietet hier keine angemessenen Interventionen. Somit kann der Anwender bei sich selbst, im Coaching oder in der Kommunikation mit Menschen, die Hinweise auf eine systemische Störung, weder interpretieren, noch in geeigneter Form lösungsorientiert damit arbeiten!

Was bedeutet das für Sie?

Genau aus diesem Grund wurde diese Ausbildung explizit darauf abgestimmt, die Synergien von NLP und systemischer Aufstellungsarbeit komplementär zu nutzen, um für sich selbst und als Anwender, kompetent, professionell und ressourcenvoll arbeiten zu können.

Deshalb werden pro Wochenendblock bis zu zwei Systemaufstellungen und Familienaufstellungen durchgeführt. Dadurch erleben Sie eine intensive Einführung in die systemische Aufstellungsarbeit.

Durch moderne Trainingsmethoden, in modularer Kombination mit Selbsterfahrungstraining in den Peergruppen und der Vertiefung durch Übung unter Supervision, können Lernen und Verändern für Sie zu einem tief greifenden Erlebnis werden.

Die Umsetzung erfolgt in Kleingruppen mit kompetenter Unterstützung.

Damit wird ein unmittelbarer Praxistransfer möglich!

Diese Ausbildung ist damit gleichzeitig Ihr persönlicher Zugang für die multifunktionale Ausbildung zum systemischen NLP-Master® und Selbstbewusstseins-Coach-Master®, die wiederum Voraussetzung für das Arbeiten auf höchstem Niveau, in der Ausbildung zum systemischen NLP Trainer® und zum Selbstbewusstseins-Coach-Trainer®, ist.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Erhebliche Kosten- und Zeitersparnis durch diese Ausbildung

für Interessenten aus dem Raum Nürnberg:

NLP Ausbildung Nürnberg zum NLP-Practitioner Nürnberg mit NLP Diplom und Selbstbewusstseins-Coach Nürnberg NLP-Coach Ausbildung

Berufsverträgliche Seminarzeiten, zwei Ausbildungstage pro Block - am Samstag und Sonntag.

Sie sparen sich zusätzliche Investitionen für An- und Abreise, Übernachtungen und wertvolle Urlaubstage.

Mit Ihrer Investition für diese Ausbildung ist alles abgedeckt, ohne Zusatzkosten für Zertifizierungsgebühren, Prüfungsgebühren, Supervision oder Mehrwertsteuer.

Für Sparfüchse:

Privatkunden und Angestellte können diese Ausbildung als Werbungskosten geltend machen.

Oft wird auch die Investition für dieses Kommunikationstraining und Persönlichkeitstraining vollständig vom Arbeitgeber übernommen.

Dieser Vorteil für Sie resultiert meist daraus, dass wir ein international anerkanntes sowie lizenziertes Lehrinstitut, des DISNLP®/IISNLP® und des weltweit größten Coaching Berufsverband, der ECA®, der European Coaching Association e. V., und lizenzierter Expert Level Partner zum "Lehrcoach ECA® (Master Competence)" sind.

Bitte informieren Sie sich dazu vorher bei Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt!

Eine Bestätigung für Ihre Steuererklärung stellen wir Ihnen gerne aus.

Fragen Sie am besten jetzt gleich bei Ihrem Arbeitgeber nach! Es lohnt sich!

Für Selbstständige, Unternehmer und Existenzgründer ist diese Ausbildung zum systemischen NLP-Practitioner, Selbstbewusstseins-Coach Practitioner und Business-Coach eine Betriebsausgabe, die zu 100 % steuerlich geltend gemacht werden kann.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Ausbildungsplan, für Interessenten aus dem Raum Nürnberg.

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 1:

  • NLP Grundlagen I:
  • Überblick, Vorannahmen, Haltung und Ethik in der Arbeit mit NLP:

    Kontakt und Vertrauen aufbauen (Rapport). Nonverbale und verbale Signale erkennen und nutzen, um einen tiefen Kontakt- und Vertrauensaufbau sicherzustellen. Der NLP-Formatrahmen.
    Das Erstgespräch, Auftragsklärung, Überweisungskontext, Anlass, Zielvorstellung, die Basis von Zusammenarbeit schaffen, um ein Klima für Veränderung zu etablieren. Erkennen der eigenen Persönlichkeitsstruktur.

    Durch wohlgeformte Zieldefinition und Ressourcensuche Ziele erreichen: Future Pace. Unterscheidung von äußeren Geschehnissen und eigener Bewertung. Zielorientierte Steuerung der Wahrnehmung von inneren und äußeren Prozessen (Assoziation/Dissoziation). Feedback geben und annehmen. Gesprächstechniken für eine wirkungsvolle und erfolgreiche Kommunikation.

    Konfliktlösungstraining: Erhöhung der Kompetenz zur Konfliktlösung, mit Kritik konstruktiv umgehen lernen. Eigene Schwächen vorteilhaft nutzen, überwinden und zu Gold machen. Strategien zur Konfliktbearbeitung und Konfliktlösungen.
  • Systemische Aufstellungsarbeit Grundlagen I:
  • Einführung in die systemische Aufstellungsarbeit, Haltung und Ethik des Aufstellers.
  • Selbstbewusstseinstraining Grundlagen I:
  • Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung:

    Unser Selbstbewusstsein ist ein höchst komplexer Entwurf unseres Gehirns. Es baut sich aus den vielen Erfahrungen im Laufe unseres Lebens auf.

    Technik/Methoden: Abgleich von Selbstbild und Fremdbild. Herausfinden, wo und inwieweit es Unterschiede in der Wahrnehmung der eigenen Person und des eigenen Selbstbewusstseins gibt. Dies fördert das Verständnis beim Trainieren Ihres Selbstbewusstseins.

    Das Wissen um die Wirkungszusammenhänge von Selbstwertgefühl, Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Selbsterfolg, Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung. Methoden zur Steigerung des persönlichen Selbstwertgefühls und damit auch Selbstbewusstseins.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 2:

  • NLP Grundlagen II:
  • Schärfung der eignen Wahrnehmung:

    Das Entdecken der Sinne (NLP-V.A.K.O.G. Modell). Verstärkter Fokus auf Körpersprache und Stimmqualitäten. Anhand kleinster Hinweise erkennen, wie der Mensch Informationen verarbeitet und Zugang zu seinen inneren Ressourcen findet. Kommunikation als Abwehrmechanismen bei Gefährdung des Selbstbildes.

    Die Bedeutung bevorzugter Sinneskanalnutzung für Lernen, Verhalten, Verstehen. Individuelle Lernstrategien ermitteln und nutzen. Die Unterschiede zwischen Interpretation und sinnesspezifischer Sprache kennen. Das Konzept des Kalibrierens, das Konzept des Matchings.

    Neurobiologie: Spiegelneurone, Intuitionsforschung.
  • Selbstbewusstseinstraining Grundlagen II:
  • Mit dem Selbstbewusstsein arbeiten und das Selbst-
    bewusstsein stärken:


    Erfahrungen aus unserer Biografie können zu sehr einschränkenden Glaubenssätzen führen, die unser Selbstbewusstsein schmälern. Menschen mit einem geringen Selbstbewusstsein sind in der Lage viele vermeintliche Fehler aufzählen, allerdings kaum eigene Stärken und sind meist deshalb ihre schlimmsten Kritiker. Menschen mit einem hohen Selbstbewusstsein sind sich Ihrer Stärken und Wachstumspotenziale bewusst.

    Techniken/Methoden:

    Herausforderungen annehmen. Chancen gezielt nutzen, um die eigenen Stärken zu erkennen und auszubauen. Gezielt mit Kommunikationsstörungen umgehen. Das Erkennen, Vermeiden und Aufheben von Störungen im persönlichen Beziehungsgeflecht mit Menschen.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 3:

  • NLP Grundlagen III:
  • Augenzugangshinweise:

    Bewegungen der Augen, die das innere Erleben des Gegenübers anzeigen.

    Lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten:

    Die Wunderfrage nach Steve de Shazer. Konfliktmanagement durch die multiperspektivische Betrachtung und das bewusste Einnehmen unterschiedlicher Perspektiven: Wahrnehmungspositionen 1-2-3. Lösungsorientierte Denkstrategien. Neurologische Ebenen. Zielbestimmung durch die Neurologischen Ebenen.

    Persönlichkeitstypen:

    Warum ist Persönlichkeit wichtig? Persönlichkeitstypen. Erkennen der eigenen Persönlichkeitsstruktur. Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten. Analyse der eigenen Stärken und Verbesserungspotenziale. Durch Handlungsbreite und Wahlmöglichkeiten Sicherheit in der Einschätzung der persönlichen Wirkung.
  • Psychologisches Basiswissen I:
  • Gefühlskategorien: Primärgefühle, Sekundärgefühle. Skripte und Spiele.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 4:

  • NLP Grundlagen IV:
  • Ankern:

    Das Wirkprinzip anwenden, um positive emotionale Zustände und Ressourcen zugänglich zu machen: Theorie, Definition, Vorgehensweise, Besonderheiten. T.I.G.E.R.-Modell. Identifizierung bestehender Anker. Anker setzen, verketten und stapeln. Negative Anker entmachten, Moment of Excellence, Circle of Excellence.

    Steigerung der Selbstmotivation: Neugier-Erfolgs-Loop.

    Strategien: Neue Methoden der Ideenfindung und der Ideenrealisierung. Mit der Walt Disney Strategie Verhaltensmuster analysieren, optimale Muster entwickeln und nutzen. Kreativität fördern, um Kreativitätsblockaden zu lösen.
  • Selbstbewusstseinstraining Grundlagen III:
  • Der Begriff Selbstbewusstsein kann verschiedene Bedeutungen haben, zum Beispiel Selbstbewusstheit, Selbsterkenntnis, Selbstwahrnehmung oder Selbstliebe. Gleichzeitig ist es einer der bedeutendsten Aspekte für Erfolg. Die Reflexion des eigenen Verhaltens aus der Alltagspraxis öffnet Einsicht in förderliche Einstellungen und die Veränderung von Verhaltensweisen.

    Techniken/Methoden:

    Individuell, kompetenzorientiert und lösungsfokussiert Ziele realisieren. Verbesserung der Ausstrahlung. Aufbau eines stabilen Selbstvertrauens, welches sich auch in der Körpersprache und im Auftreten widerspiegelt.

    Menschen und ihr Selbstwert: die Satir-Kategorien.
  • Psychologisches Basiswissen II:
  • Übertragung und Gegenübertragung.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 5:

  • NLP Grundlagen V:
  • Kernglaubenssätze, Sattelitenglaubenssätze, Glaubenssysteme und Werte. Das Verändern und auflösen von mentalen Begrenzungen. Hilfreiche Glaubenssätze und die eigenen Werte erkennen. Reorganisation von Lebenserfahrungen. Das „Gute am Schlechten“: statt Niederlagen, Chancen durch Probleme und Konflikte.
  • Supervision I:
  • Das Vertiefen und das Üben der erlernten Methoden unter Supervision und Reflexion.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 6:

  • NLP Integration I:
  • Submodalitäten: Emotionale Zustände gezielt beeinflussen. Feineinstellung der Sinne. Sinnesspezifische Veränderungen, um emotionale und mentale Prozesse selbst effektiver steuern zu können. Aufbau einer starken Motivation. Verändern von Glaubenssätzen. Unliebsame Verhaltensweisen ablegen. Das Auflösen von Ängsten.
  • Systemische Aufstellungsarbeit Grundlagen II:
  • Einblicke in Klientenhaltungen: zum Beispiel Kunden, Kläger, Besucher. Einblicke in die Genogrammarbeit. Systemische Haltung. Systemische Denkansätze nutzen, um optimale Veränderungen system-übergreifend herstellen zu können.

    Gefühlskategorien: Fremdgefühle, Seinsgefühle.
  • Selbstbewusstseinstraining Integration I:
  • Unterstützung und Stärkung des eigenen Selbstbewusstseins.

    Techniken/Methoden:

    Erweiterung der kommunikativen Fähigkeiten, um andere für Ihre Ideen und Ziele zu begeistern.

    Mehr Selbstsicherheit:

    Die Unabhängigkeit der eigenen Wertschätzung von fremden Urteilen.

    Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft:

    Die Vernetzung unserer Sinne, unseren Gefühlszuständen, unserer Kommunikation, der körperlichen Reaktionen sowie unserer eigenen Geisteshaltung.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 7:

  • NLP Integration II:
  • Das Meta-Model der Sprache: Die Kunst, diese Fragetechnik so einzusetzen, um verlorene Informationen zugänglich zu machen und um lösungsorientiertes Denken zu induzieren. Rhetorische Fähigkeiten und Modelle zwecks zielführender Kommunikation entwickeln. Chunking. Wahrnehmungsfilter. Die grundlegenden Informationsverarbeitungs-prozesse: Tilgung, Generalisierung, Verzerrung.
  • Systemische Aufstellungsarbeit Grundlagen III:
  • Einführung: systemische Verstrickungen und Lösungen.
    Einführung: zirkuläres Fragen. Lösungsorientierte Formulierungen. Systemische Fragentechniken. Hypothesenbildung.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 8:

  • NLP Integration III:
  • Reframing: Den eigenen Rahmen von Bedeutungen und Bewertungen erweitern. Die Fähigkeit, ein Verhalten oder eine Situation aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Bedeutung flexibel zu sehen, um die Wahlmöglichkeiten dadurch deutlich zu steigern. Definition und Arten des Reframings. Verhandlungsmodelle.

    Das Arbeiten mit inneren Anteilen: die Kooperation von Verhaltensmustern und Symptomen.

    Miltonmodell:

    Vorannahmen. Die Merkmale einer Trance. Die Arbeit mit unterschiedlichen Bewusstseinszuständen. Analyse, Einsatz und Nutzen von indirekten, vagen und allgemein gehaltenen Sprachmustern. Das Erkennen und die Arbeit mit verschiedenen Aufmerksamkeitszuständen. Hypnotische Tranceinduktionstechniken anwenden: Die 5-4-3-2-1 Methode. Trancededuktion, Trancephänomene. Metaphern veränderungswirksam konstruieren. Isomorphe Metaphern kreieren und bildhaft kommunizieren.
  • Selbstbewusstseinstraining Integration II:
  • Die eigenen Quellen für Selbstvertrauen, Selbstwert, Selbstsicherheit und Überzeugungskraft langfristig verfügbar machen.

    Techniken/Methoden: Sich den Mut zur Lücke erlauben. Tief greifende Methoden und Strategien, um sich selbst in ressourcenvolle Zustände zu bringen. Sich den eigenen Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualitäten vollkommen bewusst werden. Der Beginn, nun das Leben selbst-bestimmter zu führen, um jetzt aktiver die eigene Zukunft zu gestalten.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung plus Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 9:

  • NLP Integration IV:
  • Time Line (Zeitlinie):
    Einführung, Grundlagen. Unterschiedlichen Zeitlinientypen. Umgang mit Zeit und Zeitstrukturen. Räumliche Konfiguration einer Zeitlinie. Zeitbeulen, Zeitlöcher. Die eigene Time Line. Ressourcen Time Line. Systematische Zielplanung. Klarheit bei der Einbindung persönlicher Erfahrungen gewinnen. Zukunftsgestaltung.
  • Psychologisches Basiswissen III:
  • Einführung im Kontext der lösungs- und ressourcenorientierten Beratung: die Verbindung von psychotherapeutischen und kreativen Ansätzen im Umgang mit traumatisierenden Ereignissen.
  • Supervision II:
  • Das Vertiefen und das Üben der erlernten Methoden unter Supervision und Reflexion.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

NLP-Ausbildung mit Persönlichkeitstraining zum Selbstbewusstsein stärken Block 10:

  • Abschlusswochenende:

    Prüfung und Diplomierung auf freiwilliger Basis.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Der Trainer Matthias Weber

Die Ausbildung wird von Lehrtrainer/Lehrcoach Matthias Weber verantwortlich und in Übereinstimmung mit den offiziellen Richtlinien und den hohen Standards des DISNLP®/IISNLP®, der ECA® und dem "International Coaching-Standard ICOS®", durchgeführt. Weitere Trainer können zum Einsatz kommen.

Von 1985 bis 2005 leitete er als nationaler Vertriebsleiter und Key Account Manager die erfolgreiche Ausbildung, Weiterentwicklung und das Coaching von Führungskräften im Vertrieb.

Matthias Weber besitzt über zwanzigjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung.

Durch seine langjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung und Umsetzung effektiver nationaler und internationaler Marketing- und Vertriebsstrategien gelang Matthias Weber der Einblick in vielfältige Unternehmensformen und Organisationsstrukturen.

Hauptberuflich selbstständig ist er seit 2006. Kern seiner Arbeit sind Persönlichkeitscoachings, Business Coachings & Business Trainings, Systemaufstellungen, Organisationsaufstellungen und NLP-Trainings.

Matthias Weber hat sich im Bereich des Persönlichkeitstrainings auf systemische Coachings, NLP-Ausbildungen, die Ausbildung zum systemischen Berater und Selbstbewusstseinstrainings spezialisiert.

Er ist Inhaber und Leiter von Nexus Coaching und Persönlichkeitstraining®, von Nexus Coaching International Management Consulting®.

Matthias Weber ist internationaler Lehrtrainer sowie Institutsleiter des Deutschen Instituts für systemische NLP Ausbildung (DISNLP®), Mastertrainer des International Institute for Systemic NLP Education (IISNLP®) und international anerkannter Lehr Coach/Lehr Trainer der ECA®.

Mit seinem umfangreichen Selbsterfahrungsschatz gepaart mit kontinuierlich weiterentwickelter Fachkompetenz coacht, trainiert und lehrt er in sympathischer Art Menschen in Privatleben und Beruf auf nationaler und internationaler Ebene.

» Zur Vita von Matthias Weber

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Die Nexus Ausbildungs- und Qualitätsstandards

Die Nexus Qualitätsstandards. NLP Ausbildung Nürnberg zum NLP-Practitioner Nürnberg mit NLP Diplom und Selbstbewusstseins-Coach Nürnberg NLP-Coach Ausbildung.

Wir setzen und sichern Qualitätsstandards für unsere Coachings, Workshops, Seminare und Ausbildungen.

Mit der Entwicklung umfangreicher Curricula für alle Ausbildungsstufen haben wir hier wichtige Meilensteine gesetzt.

Daneben wurden spezialisierte Ausbildungsangebote in allen Bereichen unserer Dienstleistungen realisiert.

Die Nexus Qualitätsstandards fundieren auf Expertenwissen aus der professionellen Erwachsenenbildung und der Entwicklung von Persönlichkeitstrainings.

Diese wurden passgenau für Fortbildungen in Privatleben und Beruf kultiviert.

Gewährleistet wird dies durch eine Konzentration auf die Kernprozesse des Coachings und der Persönlichkeitsentwicklung.

» Informieren Sie sich hier über unsere Nexus Qualitätsstandards

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Diplomierung

für Interessenten aus dem Raum Nürnberg:

Diese Ausbildung kann nach bestandener Prüfung mit dem

  • Diplom zum systemischen NLP-Practitioner und Selbstbewusstseins-Coach Practitioner (DISNLP®, IISNLP®, ECA®)

abgeschlossen werden.

Sie besteht aus drei Teilen:

  • 1. Theoretische Wissensprüfung.
    2. Praktische Prüfung:
    Live-Demonstration von Empathiekompetenz und Methodenkompetenz als systemischer NLP-Practitioner DISNLP® und Selbstbewusstseins-Coach Practitioner DISNLP®.
    3. Anfertigung einer Practitioner-Diplomarbeit und Live-Präsentation der Inhalte.
  • Zusätzlich sind aus dem Diplom selbst diese drei Prüfungsbestandteile für Außenstehende ersichtlich.

Die Prüfungsteilnahme ist freiwillig und mit keinen weiteren Kosten verbunden.

Es besteht darüber hinaus die optionale Möglichkeit, eine
Zusatzzertifizierung zum Business-Coach ECA® zu erlangen.

Prüfungszulassungsvoraussetzung ist eine Teilnahmepflicht an selbst organisierten Peergruppenübungstreffen. Die Mindestanzahl beträgt 60 Stunden und muss nachgewiesen werden. Die Teilnehmer organisieren diese Treffen selbst.

Bei Nichtteilnahme an der Prüfung wird ein detailliertes Teilnahmezertifikat ausgestellt.

Eine häufig gestellte Frage:

Ist das Diplom staatlich anerkannt?

Es gibt im Arbeits- und Weiterbildungsbereich der systemischen Beratung und des NLP in Deutschland grundsätzlich keine staatlich anerkannten Zertifikate. Diese werden stets vom jeweiligen Ausbildungsinstitut ausgestellt.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Weitere Informationen zum Ausbildungsort

für Interessenten aus dem Raum Nürnberg:

Hirschberg an der Bergstraße liegt in der Metropolregion Rhein-Main-Neckar.

Es bestehen sehr gute Verkehrsanbindungen nach Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Kaiserslautern, Saarbrücken, Trier, Koblenz, Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Hannover, Köln, Düsseldorf, Essen, Dortmund, Hannover, Kassel, Mainz, Darmstadt, Heilbronn, Nürnberg, Stuttgart, Ulm, München, Karlsruhe, Offenburg, Nürnberg und Basel sowie ein direkter Autobahnanschluss an die A5 (Anschlussstelle Hirschberg).

In fünf Fahrminuten erreichen Sie den Bahnhof in Weinheim, in zehn Fahrminuten erreichen Sie den Hauptbahnhof in Heidelberg, in fünfzehn Fahrminuten den Hauptbahnhof in Mannheim, in zwanzig Fahrminuten den Hauptbahnhof in Ludwigshafen.

In vierzig Fahrminuten erreichen Sie den Flughafen in Frankfurt. In neunzig Fahrminuten erreichen Sie den Flughafen in Stuttgart.

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

Sie möchten nie wieder etwas verpassen und automatisch über die neusten Veranstaltungen und Termine informiert werden?

Dann können jetzt einfach hier » unseren Newsletter abonnieren

» zum Seitenanfang NLP Ausbildung für Interessenten aus dem Raum Nürnberg

» zur Nexus-Sitemap

» zur Nexus-Startseite

» zur DISNLP-Startseite

» zur NEXMACO-Startseite

 

NLP: Neurolinguistische Programmierung

Selbstverständnis

NLP befasst sich im weitesten Sinn mit menschlicher Kommunikation und kann als eine auf stetige Weiterentwicklung angelegte Methodensammlung angesehen werden.

Anhänger dieser Sichtweise betrachten NLP als eine Vielzahl einzelner, von einander abgegrenzter Handlungsanweisungen (sogenannter NLP-Formate) für die Arbeit mit Menschen in Veränderungssituationen.

Andere NLP-Anwender sehen allerdings weniger die Methoden und die Formate im Vordergrund, sondern die konstruktivistische Sicht auf Kommunikation und die lösungsorientierte Herangehensweise des NLPs. NLP beansprucht nicht, wissenschaftlich begründet zu sein.

Innere Landkarten sind meist weniger klar strukturiert als dieses Beispiel.

Seit der 1970er Jahren untersuchen NLP-Anwender die Verhaltensweisen von Persönlichkeiten (Therapeuten, Unternehmern, Künstlern, Wissenschaftlern), die auf ihrem Gebiet herausragende Leistungen zeigten, auf mögliche Muster und Gemeinsamkeiten.

Sie beobachten, dass die untersuchten Personen tatsächlich sprachliche (verbale und nonverbale) Verhaltensmuster aufweisen, die sich ähneln.

Wie bei anderen psychologischen Ansätzen geht man auch im NLP davon aus, dass menschliches Verhalten (äußerlich wahrnehmbar) durch innere Prozesse ausgelöst und strukturiert wird.

Innere Prozesse und äußere Wahrnehmungen stehen in einem gegenseitigen Zusammenhang.

Als Grundannahme dient dabei die Auffassung, dass der sprachliche oder gedachte sprachliche Ausdruck (sogenannter „innerer Dialog“), die bildlichen Gedanken oder auch das Körpergefühl eines Menschen das subjektive Wahrheitsempfinden einer Person bestimmen.

Dieses Empfinden stellt nach Auffassung der NLP einen Ausdruck innerer Modelle dar, mit deren Hilfe ein Mensch gedankliche Abbilder seiner Umwelt entwirft (sogenannte innere Landkarten), um sich sozial zu orientieren.

Sie stehen in direktem Zusammenhang mit dem Weltbild eines Menschen.

Ein grundlegendes Ziel der NLP-Methoden ist es, zum Gegenüber „einen Draht“ (Rapport) herzustellen.

Dazu dienen zwei bewusst erlernbare Fähigkeiten:

Pacing (Anpassen, Mitgehen) spiegelt den Kommunikationspartner und basiert auf der Annahme, dass sich Menschen, die sich gut verstehen, einander angleichen (unter anderem in Tonfall, Lautstärke, Sprechtempo, Körperhaltung, Distanz, Direktheit des Auftretens).

Leading (Führen) hingegen eröffnet neue körpersprachliche oder tonale Signale, um im Gespräch die Führung zu übernehmen.

Dies muss nicht im selben Augenblick wie beim Gegenüber geschehen, sondern kann auch zeitversetzt ablaufen und sollte sich im Gespräch mit Pacing abwechseln. Priorität hat hierbei nicht die Manipulation des Gegenübers, sondern der bewusste emotionale Kontakt. Siehe auch: Pacing and Leading.

» zum Seitenanfang

 

Nürnberg

Nürnberg (fränkisch Nämberch) ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern.

Sie ist mit über 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bayerns.

Nürnberg bildet zusammen mit seinen Nachbarstädten Fürth, Erlangen und Schwabach ein Ballungsgebiet, in dem 1,2 Millionen Menschen leben[2] und welches das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Europäischen Metropolregion Nürnberg (3,5 Millionen Einwohner) und Frankens ist.

Geographische Lage

Nürnberg liegt zu beiden Seiten der Pegnitz, die etwa 80 Kilometer nordöstlich der Stadt entspringt und das Stadtgebiet auf einer Länge von etwa 14 Kilometern von Ost nach West durchquert.

Im Bereich der Altstadt wurde der Fluss stark kanalisiert.

Im benachbarten Fürth fließen die Pegnitz und die Rednitz zusammen und bilden die Regnitz.

Vor allem im Norden und Nordwesten von Nürnberg ist die Landschaft stark durch die Anschwemmungen der Pegnitz geprägt.

Im Norden Nürnbergs befindet sich mit dem Knoblauchsland ein wichtiges Gemüseanbaugebiet.

Im Süden, Osten und Norden der Stadt erstreckt sich der Nürnberger Reichswald.

Der Unterboden Nürnbergs besteht aus weichem Sandstein, der im Keuper entstanden ist.

Nördlich von Nürnberg befindet sich die Fränkische Schweiz, ein Mittelgebirge mit einer Höhe von teilweise über 600 Metern über dem Meeresspiegel.

Ausdehnung des Stadtgebietes

Das Gebiet der Stadt umfasst eine Fläche von 186,38 km².

Im Westen ist die Bebauung mit der Nachbarstadt Fürth und im Südwesten mit Stein zusammengewachsen.

Nördlich der Stadt liegt relativ flach das fruchtbare Knoblauchsland, welches zugleich auch die westliche Anflugschneise für den Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald.

Die nördliche Begrenzung der Altstadt bildet der Burgberg mit der Nürnberger Burg und der zu großen Teilen erhaltenen Stadtmauer; etwas östlich, ebenfalls auf der Nordseite der Pegnitz, erhebt sich der parkartig gestaltete Rechenberg.

Nachbargemeinden

Die Stadt Nürnberg grenzt an folgende Städte, Gemeinden und gemeindefreien Gebiete (beginnend im Norden, dem Uhrzeigersinn folgend): Erlangen (kreisfreie Stadt), Neunhofer Forst, Kraftshofer Forst und Erlenstegener Forst (Landkreis Erlangen-Höchstadt), Schwaig bei Nürnberg, Laufamholzer Forst, Zerzabelshofer Forst, Forsthof, gemeindefreies Gebiet Fischbach und Feucht (alle Landkreis Nürnberger Land), Wendelstein und Forst Kleinschwarzenlohe (Landkreis Roth), Schwabach (kreisfreie Stadt), Rohr (Landkreis Roth), Stein und Oberasbach (Landkreis Fürth) sowie Fürth (kreisfreie Stadt). An die zur Stadt Nürnberg gehörige Exklave Brunn grenzen die gemeindefreien Gebiete Brunn, Winkelhaid und Fischbach (alle im Landkreis Nürnberger Land).

Stadtgliederung

→ Hauptartikel:

Liste der Stadtbezirke und statistischen Bezirke von Nürnberg und Eingemeindungen in die Stadt Nürnberg

Die Stadt gliedert sich in sieben Bezirke, die nach den Himmelsrichtungen benannt sind. 1968 wurde das Stadtgebiet für planerische Zwecke im Sinne einer kleinräumigen Gliederung in 87 Statistische Bezirke bis hinab zu Blöcken unterteilt.

Diese verwaltungstechnische Einteilung spielt im Bewusstsein der Bevölkerung jedoch kaum eine Rolle, vielmehr orientiert man sich im Alltagsleben an den traditionellen Namen der Orte.

19. und frühes 20. Jahrhundert

Der Adler. Die erste Eisenbahn Deutschlands. Altstadtansicht gegen Ende des 19. Jahrhunderts Einschneidende Ereignisse spielten sich von 1796 bis 1806 ab. Nach Drängen der preußischen Verwaltung im benachbarten Ansbach unterstellte sich Nürnberg schließlich der preußischen Herrschaft.

Der Vertrag wurde nicht vollzogen, da Preußen von Nürnbergs Schulden abgeschreckt wurde.

Gleichzeitig hatte sich in der Nürnberger Bevölkerung großer Unmut gegen die zunehmend als korrupt empfundene Herrschaft der patrizischen Familien aufgestaut.

Diese Vorgänge erschütterten die reichsstädtische Verfassung in ihren Grundfesten und brachten die Stadt an den Rand eines Umsturzes.

Im Reichsdeputationshauptschluss vom 25. Februar 1803 blieb Nürnberg dennoch zunächst weiter unabhängig, bis nach Unterzeichnung der Rheinbundakte und dem Ende des Alten Reiches französische Truppen Nürnberg besetzten.

Am 15. September 1806 übergab die französische Armee schließlich die Stadt dem Königreich Bayern, das alsbald eine Zivilverwaltung installierte und die Stadt administrativ in das Königreich eingliederte.

Das Königreich Bayern übernahm 1806 die exorbitanten Schulden der Reichsstadt Nürnberg als Teil der gesamtbayerischen Staatsschulden und sorgte damit für deren Konsolidierung und Tilgung. Durch die bayerische Gesetzgebung wurden die Katholiken, die bisher in der Stadt nur geduldet waren, den Protestanten rechtlich gleichgestellt. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich Nürnberg zu einem der industriellen Zentren in Bayern.

So fuhr 1835 als erste Eisenbahn für den Personenverkehr in Deutschland der „Adler“ von Nürnberg nach Fürth. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde in Nürnberg das Rauschgold erfunden. Bereits in den 1920er-Jahren fanden in Nürnberg die ersten Reichsparteitage der Nationalsozialisten statt. Nürnberg selbst konnte die NSDAP jedoch bei den Wahlen nie gewinnen.

Die Stadt wurde überwiegend von der liberalen DDP regiert. Gleichzeitig war Nürnberg aufgrund seiner Bedeutung als Industriestandort ein Zentrum der bayerischen Sozialdemokratie.

Wirtschaft

Siehe auch:

Liste Nürnberger Unternehmen Industriestruktur der Stadt Nürnberg im Vergleich zum Bund Über Standortkompetenzen der europäischen Spitzenklassen verfügt Nürnberg insbesondere in den Bereichen Kommunikationstechnik, Marktforschung, Druck, Energie und Leistungselektronik sowie Verkehr und Logistik.

Auf dem Stadtgebiet fand für das Jahr 2007 eine Bruttowertschöpfung von 20,3 Mrd EUR statt.[58] Dazu trug der Dienstleistungsbereich zu etwa 75% und das produzierende Gewerbe zu 25% bei.[58]

Die Arbeitslosenquote liegt etwa auf Bundesdurchschnitt, jedoch deutlich über dem Schnitt in Bayern.[58] Der Einzelhandelsumsatz beträgt 3,5 Mrd. EUR (Stand: 2008), was pro Kopf gerechnet der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf in Deutschland ist.[59]

Landwirtschaft und Bodenschätze

Mit dem Knoblauchsland verfügt Nürnberg im Norden über ein großes Gemüseanbaugebiet von überregionaler Bedeutung, welches vor allem für den dortigen Spargelanbau bekannt ist.

Des Weiteren befindet sich in der Umgebung des eingemeindeten Worzeldorf ein Sandsteinvorkommen aus Worzeldorfer Sandstein, das für Nürnberg große kunsthistorische Bedeutung hat, da zahlreiche Bauwerke aus diesem Sandstein errichtet wurden.

Der auf gemeindefreiem Gebiet um Nürnberg befindliche Nürnberger Reichswald ist seit Jahrhunderten ein Lieferant von Holz; außerdem befinden sich hier große Tagebaue für Bausand.

Industrie

Nürnberg ist ein Zentrum in den Bereichen Informations- und Kommunikationsindustrie, Verkehr und Logistik, Energietechnologie und Leistungselektronik. Nürnberg ist noch vor Hamburg bedeutendster Druckstandort Deutschlands.

Im Norden der Stadt unterhält die Firma Alcatel-Lucent das „Optical Center of Excellence“, ihr größtes Forschungszentrum außerhalb der USA. Dennoch musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren immer wieder Werkschließungen und die Verlagerung von Arbeitsplätzen hinnehmen.

Besonders betroffen war davon die Sparte Maschinenbau und Haushaltselektronik.

So wurde das Gelände der MAN im Süden Nürnbergs im Laufe der Zeit stetig verkleinert.

Ende der 90er Jahre wurden bei Tochtergesellschaften und Ausgründungen 3000 Mitarbeiter entlassen.

2003 gingen im Rahmen der Auflösung des Grundig AG-Konzerns rund 1300 Stellen in Nürnberg verloren. Zwischen der Ersten Hälfte des Jahres 2006 und März 2007 schloss das Nürnberger AEG-Werk mit einem Verlust von 1750 Stellen.[60]

Dienstleistungen

Im Bereich der Marktforschung ist Nürnberg bundesweit führend: jeder dritte deutsche Marktforscher arbeitet hier.

Mit z. B. der Nürnberger Versicherungsgruppe, der DATEV oder der Gesellschaft für Konsumforschung verfügt Nürnberg über mehrere Großunternehmen im Dienstleistungssektor. Darüber hinaus ist Nürnberg ein bedeutender Standort für Call-Center.

Der ehemals weltgrößte Versandhaus-Konzern Quelle GmbH ging im Juni 2009 in Insolvenz und wurde ab Oktober aufgelöst. 3700 Mitarbeiter wurden in Nürnberg und Fürth arbeitslos, weitere Arbeitsplatzverluste gibt es bei Dienstleistern wie DHL und Zulieferern.[60]

Gewerbegebiete/Gewerbeparks I

nsbesondere in den letzten 15 Jahren sind in Nürnberg zahlreiche Gewerbegebiete und Gewerbeparks entstanden.

Grund für die Schaffung war oft eine innerstädtische Raumneuordnung, da ehemalige Industriegebiete nach dem Weggang der Industrie aufgelassen worden waren.

* Eurocom im Stadtteil Langwasser. * FrankenCampus auf dem ehemaligen MAN-Verwaltungsgelände an der Frankenstraße in der Südstadt. * Gewerbegebiet Altenfurt. * Gewerbegebiet Moorenbrunn: Hier hat die Siemens AG ein großes Verwaltungszentrum geschaffen. * Gewerbepark Nürnberg-Feucht auf einem ehemaligen amerikanischen Flugfeld nördlich der Munitionsanstalt. * Hansapark im Stadtteil Schweinau * Herkules-Park an der Nopitschstraße auf dem früheren Gelände der Hercules-Werke, später befanden sich dort die SACHS-Motorrad-Werke. * Hightech Center Nord. * Maxtorhof in der Pirckheimerstraße, ehemals stand hier die Stiftfabrik Schwan-Stabilo. * Nordostpark. * Nürbanum in der Allersberger Straße, ehemals TEKADE, später Philips. * Südwestpark im Stadtteil Gebersdorf. * TA-Gelände an der Fürther Straße. Hier standen ehemals das Triumph-Werke-Nürnberg-Motorradwerk und das Triumph/Adler-Schreibmaschinenwerk. * Tilly-Park an der Gustav-Adolf-Straße auf dem Gelände der ehemaligen Bundeswehr-Infanteriekaserne. * VDM-Areal im Stadtteil Schweinau.

Messe

Germany Nuernberg Messe.jpg

Die Messe Nürnberg ist einer der bedeutendsten Kongress- und Messestandorte Deutschlands und steht weltweit in der Liste der Top 20.

Hier findet unter anderem jährlich Fachmessen wie die Nürnberger Spielwarenmesse oder die BioFach sowie Publikumsveranstaltungen (z. B. die Consumenta) statt.

Medien

Zeitungen, Zeitschriften und regelmäßige Publikationen

Die großen Nürnberger Tageszeitungen sind die Nürnberger Nachrichten (NN), die Nürnberger Zeitung (NZ), die Abendzeitung (Ausgabe Nürnberg) sowie die Bild-Zeitung Nürnberg.

Von der Stadt selbst herausgegeben wird die anspruchsvoll gestaltete Zeitschrift Nürnberg Heute; sie beleuchtet Stadtgeschehen und -entwicklung. Bundesweit erscheint das Sportmagazin Kicker des Nürnberger Olympia-Verlags. Rundfunk Siehe auch:

Liste deutscher Hörfunksender Der Bayerische Rundfunk betreibt in Nürnberg das Studio Franken, welches für die Hörfunk- und Fernsehberichterstattung aus ganz Franken zuständig ist.

Der private Fernsehsender Franken TV hat sein Programm auf den Großraum Nürnberg-Fürth-Erlangen sowie ganz Mittelfranken und die westliche Oberpfalz ausgerichtet.

Seit dem März 2006 betreibt der IT-Outsourcer Atos Origin den Leitstand des Rechenzentrums für Premiere Fernsehen GmbH in Nürnberg. Es gibt zahlreiche kommerzielle und nichtkommerzielle lokale Radiosender.

Als Funkhaus Nürnberg firmieren mehrere private Hörfunkstationen. Seit dem 30. Mai 2005 werden 24 Fernsehsender digital im DVB-T Format vom Fernmeldeturm Nürnberg ausgestrahlt.

Druck Nürnberg ist ein bedeutender Druckstandort in Deutschland.

Im Jahr 2002 sorgten über 6.000 Beschäftigte in 43 Betrieben für einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden EUR. Die größten Druckereien Nürnbergs sind die Firmen Prinovis (vormals: maul-belser) und die schlott gruppe AG mit ihren Unternehmen „u. e. sebald Tiefdruck“ und „heckel Rollenoffset“ (gehört seit 1. Oktober 2005 zu Konradin-Druck).

Zu den bekanntesten Druckerzeugnissen aus Nürnberg gehörte der Quelle-Katalog mit rund 15 Mio. Druckauflage. Heute sind die c't (ca. 500.000), das Kicker Sportmagazin und die Nürnberger Nachrichten, eine der größten deutschen Regionalzeitungen mit einer Auflage von rund 300.000 Exemplaren bedeutend.

Verkehr und Infrastruktur

Öffentlicher Verkehr

Fernverkehr

Die Schnellfahrstrecke Nürnberg–Ingolstadt–München Als größter Dienstleister für den landgebundenen öffentlichen Verkehr tritt die Deutsche Bahn auf.

Der Hauptbahnhof Nürnberg wirkt als Drehkreuz für den Schienenfernverkehr in Nordbayern.

Nürnberg liegt im Schnittpunkt mehrerer ICE- und IC- sowie einzelner D-Zug-Linien.

Die wichtigsten sind:

* ICE Bremen / Hamburg – Hannover – Fulda – Würzburg – Nürnberg – München

* ICE Hamburg – Berlin – Leipzig – Nürnberg – München

* ICE Ruhrgebiet – Frankfurt am Main – Würzburg – Nürnberg – München / Regensburg – Passau – Linz – Wien

* IC Karlsruhe – Stuttgart – Nürnberg

* IRE Nürnberg – Hof – Chemnitz – Dresden (Fernverkehrs-Ersatz als „Franken-Sachsen-Express“)

* RE Nürnberg – Schwandorf – Prag (Fernverkehrs-Ersatz als „Bayern-Böhmen-Express“)

Mehrere Fernbuslinien, hauptsächlich zu osteuropäischen Zielen, runden das Fernverkehrs-Angebot ab. Als zentrale Umsteigestation dient der ZOB Nürnberg, der vom Hauptbahnhof zu Fuß in ca. 2 Minuten zu erreichen ist.

Regionalverkehr

Das Regionalbahn-Netz um Nürnberg Das Fernverkehrsnetz wird durch zahlreiche Regionalverbindungen ergänzt.

Regional-Express- und Regionalbahn-Züge bedienen die Eisenbahnstrecken in Richtung Amberg, Ansbach, Forchheim, Kitzingen, Neumarkt in der Oberpfalz, Pegnitz und Treuchtlingen.

Auf der seit dem 10. Dezember 2006 vollständig in das Fernverkehrsnetz integrierten Schnellfahrstrecke Nürnberg–Ingolstadt–München verkehrt neben den normalen ICE-Zügen mit dem München-Nürnberg-Express der schnellste Regional-Express Deutschlands.

Ein einheitliches Preissystem erlaubt die Benutzung regionaler und städtischer Verkehrsmittel mit ein und derselben Fahrkarte.

Die Tarife des Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) gelten in ganz Mittelfranken sowie in Teilen der Regionen Oberfranken, Unterfranken und Oberpfalz.

Stadtverkehr

U-Bahn Nürnberg

Straßenbahn in Nürnberg

Die städtischen Linien des öffentlichen Nahverkehrs werden durch die Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg (VAG) betrieben.

Rückgrat des Verkehrs bildet das Schienennetz, bestehend aus sechs Straßenbahn- und drei U-Bahnlinien. D

ie vier S-Bahnlinien der Deutschen Bahn dürfen ebenfalls zum Teil dem Stadtverkehr zugerechnet werden, da sie einen nennenswerten Anteil des Nürnberger Binnenverkehrs bewältigen.

Die 51 Stadtbuslinien erschließen die nicht mit U-, S- oder Straßenbahn angebundenen Stadtteile.

Im Jahr 2005 beförderten die im VGN zusammengeschlossenen öffentlichen Verkehrsmittel 147,671 Millionen Fahrgäste[61] im Stadtverkehr.

Besonderheiten in Nürnberg:

* Alle Straßenbahnen und Busse sind Niederflurfahrzeuge.

* In Nürnberg fuhr der erste Erdgasbus Deutschlands im Linienverkehr.

* Bei der U-Bahn gab es zwischen der Inbetriebnahme der U3 am 14. Juni 2008 und der Automatisierung der Linie U2 den weltweit ersten Mischbetrieb mit automatischen (RUBIN) und herkömmlichen Fahrzeugen auf einer Strecke.

Individualverkehr

Autobahnen und Hauptstraßen im Großraum Nürnberg

Autobahnen

Nürnberg liegt am Schnittpunkt wichtiger Bundesautobahnen, die sich südlich und östlich der Stadt kreuzen:

* A 3 Emmerich am Rhein – Düsseldorf – Köln – Frankfurt am Main – Würzburg – Nürnberg – Regensburg – Passau

* A 6 Saarbrücken – Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg – Amberg – Waidhaus

* A 9 Berlin – Leipzig – Hof/Saale – Bayreuth – Nürnberg – Ingolstadt – München * A 73 Feucht – Nürnberg – Fürth – Erlangen – Bamberg – Coburg – Suhl

Bundesstraßen

Im Stadtgebiet sind durch den Bundesstraßenring Nürnberg B 4 R folgende Bundesstraßen miteinander verbunden:

* B 2 Rosow – Berlin – Lutherstadt Wittenberg – Leipzig – Gera – Hof – Bayreuth – Nürnberg – Donauwörth – Augsburg – München – Mittenwald

* B 4 Bad Bramstedt – Hamburg – Braunschweig – Erfurt – Ilmenau – Coburg – Erlangen – Nürnberg – Fischbach bei Nürnberg

* B 8 Emmerich am Rhein – Düsseldorf – Köln – Frankfurt am Main – Würzburg – Neustadt an der Aisch – Fürth – Nürnberg – Neumarkt in der Oberpfalz – Regensburg – Passau

* B 14 Stockach – Tuttlingen – Horb – Stuttgart (als A 831/A 81) – Schwäbisch Hall – Ansbach – Nürnberg – Sulzbach-Rosenberg – Waidhaus

Stadtstraßen

Die Gesamtlänge aller Straßen im Stadtgebiet beträgt 1138,8 Kilometer (Stand 1. Januar 2006). An mehr als 500 Knotenpunkten wird der Verkehr durch Lichtsignalanlagen geregelt.

Je nach Tageszeit und Verkehrssituation werden die Programme an den Lichtsignalanlagen automatisch oder manuell umgeschaltet. Feuerwehr, Straßenbahn und Linienbusse erhalten an über 100 Kreuzungen automatisch Vorrang. Auf 1000 Einwohner kommen durchschnittlich 582 Kraftfahrzeuge. Ein großer Anteil am Verkehr in Nürnberg wird den täglichen Pendlerströmen zugerechnet. Im Jahr 2005 wurden in einer Werktag-Stichprobe 572.543 stadtgrenzüberschreitende Kraftfahrzeugfahrten gezählt.

Laut Verkehrsunfallstatistik wurden im Jahr 2004 auf städtischen Straßen 2703 Menschen verletzt und 11 Menschen getötet. Dynamisches Verkehrsleitsystem Einer von über 140 dynamischen Wegweisern (Karl-Schönleben-Straße)

Zur Steuerung des Verkehrsflusses bei Veranstaltungen oder bei besonderen Situationen, wie Baustellen und Unfällen, besitzt Nürnberg ein dynamisches Verkehrsleitsystem.

Induktionsschleifen in den Fahrbahnen erfassen Fahrzeuganzahl, -typ und ungefähre Geschwindigkeit. Diese Informationen werden automatisch oder manuell analysiert und führen zu verkehrssituationsabhängigen Anzeigen auf dynamischen Wegweisern im Stadtgebiet sowie auf den umliegenden Autobahnen. Das dynamische Verkehrsleitsystem Nürnberg ist in seiner Art das größte in Europa.

Radverkehr

Für den Radverkehr in Nürnberg wurde ein eigenes Wegweisersystem eingeführt.

Zahlreiche Einbahnstraßen wurden in Gegenrichtung für den Radverkehr freigegeben. Der ADAC bewertete das Radwegenetz im Jahr 2003 als durchschnittlich.

Kritisiert wird das Fehlen von Radwegen oder Radstreifen entlang von Hauptverkehrsstraßen, als Beispiel sind Bucher Straße und Tafelfeldstraße genannt. Gelobt werden die relativ geringe Unfallzahl und radfahrergünstige Ampelschaltungen.

In einer Umfrage des ADFC im Jahr 2005 nimmt Nürnberg im Kreis der Städte mit über 200.000 Einwohnern einen mittleren Platz ein (Rang 13 von 28 bei einem Notenmittelwert von 3,84). Gelobt wurde die Erreichbarkeit des Stadtzentrums, bemängelt wurde hingegen insbesondere die Verkehrsführung an Baustellen.[62]

Fußwege

Nürnberg besitzt allein in der ca. 1,6 km² großen Altstadt mehrere Fußgängerzonen mit einer Gesamtlänge von ca. 5700 Metern. Der Stadtrat hatte 1966 beschlossen, eine Fußgängerzone einzurichten, da durch den Bau der U-Bahn die Einstellung des Oberflächenverkehrs möglich wurde.

1973 wurde ein städtebaulicher Wettbewerb durchgeführt, aus dem ein Vorschlag von Bernhard Winkler als Sieger hervorging. Nach diesem Plan begann 1975 die Einrichtung der Fußgängerzone.[SL 3] Die Fußwege entlang Pegnitz, Wöhrder Wiese und Wöhrder See gelten als attraktiv und werden von vielen Spaziergängern, Joggern und Radfahrern genutzt.

 

NLP-Ausbildung Bayern. Das Einzugsgebiet von Nexus Coaching Persönlichkeitstraining:

NLP-Ausbildung Amberg, Ansbach, Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dachau, Erlangen, Freising, Fürth, Hof, Ingolstadt, Kaufbeuren, Kempten (Allgäu), Landshut, Memmingen, München, Neu-Ulm, Nürnberg, Passau, Regensburg, Rosenheim, Schweinfurt, Straubing, Weiden (in der Oberpfalz), Würzburg.

 

» zum Seitenanfang

» zur Nexus-Sitemap

» zur Nexus-Startseite